Erfolgreiches Wochenende für Gmünder Tänzer

Im Rahmen der 20. Kaiserslautener Tanzsporttage veranstaltete der TC Rot-Weiss Kaiserslautern am vergangen Samstag ein Tanzturnier der Hautgruppe C Latein. Auch Mara Schmid und Simon Gerhardt vom TC Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd gingen bei diesem Turnier an den Start. In der Vorrunde konnte sich das Gmünder Tanzpaar mit seiner Präsentation der vier geforderten Lateintänze - Samba, ChaCha, Rumba und Jive - gegen seine Konkurrenz durchsetzen und mit 16 von 20 möglichen Wertungskreuzen ins Finale einziehen. Hier bewiesen sie noch einmal ihr Können und belegten am Ende den sechsten Platz.
Nachdem Mara und Simon am Samstag noch in Rheinland-Pfalz getanzt hatten, starteten sie am Sonntag bereits in Stockdorf in Bayern. Der TV Stockdorf 1911 veranstaltete ebenfalls ein Turnier der Hauptgruppe C Latein im Rahmen des alljährlichen Würmpokals. Bei diesem Turnier traten die Gmünder gegen sechs weitere Tanzpaare in der Vorrunde an. Gekonnt präsentierten sie die Samba, den ChaCha, die Rumba und den Jive vor dem Publikum und den Wertungsrichtern und sicherten sich mit 17 von 20 möglichen Wertungskreuzen den Einzug ins anschließende Finale. Aufgrund einer Punktegleichheit wurde dieses erneut mit allen sieben Paaren ausgetragen, was für die startenden Paare immer ein wenig Raumverlust bedeutet. Trotzdem lieferten Mara und Simon eine professionelle Performance ab und verfehlten in der Gesamtwertung nur knapp den zweiten Platz des Turniers. Am Ende belegten sie einen zufriedenstellenden dritten Platz, wodurch sie sich erneut eine Aufstiegsplatzierung für den Aufstieg in die nächsthöhere Tanzklasse sichern konnten.
Beim diesjährigen Frühlingspokalturnier des TC Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd wird das erfolgreiche Tanzpaar natürlich auch sein Können unter Beweis stellen und sowohl in der Hauptgruppe D Standard als auch der Hauptgruppe C Latein starten. Falls Sie also schon immer mal ein Tanzturnier aus nächster Nähe erleben wollten oder einfach die Heimpaare des Tanzclubs zu Höchstformen anfeuern möchten, dann kommen Sie am Sonntag, den 19. März, ins Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen. Ab 12.00 Uhr erwarten Sie insgesamt acht Turniere der Hauptgruppe und Senioren. Für das leibliche Wohl der Zuschauer wird sich wie gewohnt das Team des Tanzsportzentrums kümmern. Weitere Informationen zur Veranstaltung und einen genauen Zeitplan der Turniere können Sie der Homepage des TC Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd entnehmen.

Zurück